Angemessen und verständlich

Richtig gendern: Wie Sie angemessen und verständlich schreiben.

Also – seit man versucht hat, meiner erlernten deutschen Sprache den berüchtigten West-Slang unterzujubeln, habe ich mir keinen Duden mehr gekauft. Dazu kam die katastrophale Rechtschreibreform, der ich mich wenigstens teilweise verweigerte.

Der nagelneue Westduden mit seinem Genderdeutsch-Regelkram ist ein Machwerk, das man unbesehen in die Tonne kloppen kann, also gar nicht erst kaufen sollte.

War das jetzt auch angemessen und verständlich genug?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

96 − 89 =

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8-)