Ärgerliches

Hallo Leute, wie ihr schon gemerkt habt,  im Moment fehlt mir seit einiger Zeit die Lust und der Grund mal wieder einen „tiefgründigen“ Beitrag zu schreiben oder über Politiker zu motzen. Dazu bin ich ein wenig zu unentspannt und das aus weltbewegenden Gründen: Meine Nachtschicht läuft aus und ich komme in den Tagzyklus, vielleicht sogar in eine andere Firma, dazu kommt eine Thrombose in meinem rechten Bein, die gerade mit gefährlichen, blutmanipulierenden Drogen und schwulen Kompressionsstrümpfen behandelt wird; ja und Susi ärgert mich auch laufend.geknickter alter Frank Weber
Extrem belastet mich meine Blutgefäßverstopfung und ich hörte sogar spontan für ein paar Wochen auf  zu rauchen. Danach war ich natürlich wirklich ungenießbar und ich habe mittlerweile einen Konsum von 5 – 8 Zigaretten täglich und das mit leichten „F6″…von 30 amerikanischen Zigaretten vorher. Das ist doch schon mal ein Schritt in die richtige Richtung?
Natürlich ist Susi enttäuscht und motzt und lästert über meine Inkonsequenz zu diesem Thema. Aber der nächste Entzug sollte mir dann leichter fallen, wenn mein Körper nicht mehr so stark mit Nikotin aufgefüllt wird wie sonst.

Eigentlich wollte ich hier ja private Probleme hier raushalten aber natürlich gibt´s mal ´ne Ausnahme, damit ihr nicht denkt, der Weber lebt nicht mehr…richtig.

Wie schon erwähnt, ist das hier nur ein kleiner Zwischenruf; ich hoffe, daß mir mit den Tagen wieder ein paar wertvolle *hüstel*  Beiträge einfallen…ich liebe euch doch alle!! *g*

7 Kommentare:

  1. ,, und wie ist der Stand nach 6 Wochen? Aufgehört oder umgestiegen? :cool:

    • Kurz: Weder – noch. Irgendwie warte ich auf den Knall, und dann werde ich mich aufraffen. Die leichtere Sorte, bei der ich im Moment bin, bringt ja nun auch nicht soviel.
      Ich weiß das. *g* :cool:

  2. Ich frage mich wo hier der Haken versteckt ist. :-?

    Nein, ich will nicht darüber diskutieren, denn ich habe nur sehr flüchtig den Beitrag bei Wickipedia überflogen. Ich habe hier das erste mal von diesen eZigaretten gelesen.

  3. Armer geknechteter Weber :-brav
    statt sich mit Nikotinentzug zu stressen, ersetze das Rauchen einfach durch Dampfen – hat mich auch gehilft. Nikotin kann man dann nach und nach reduzieren. Dampfen ist weitaus gesünder, da wegen fehlender Verbrennung, Teer, CO, Blausäure und all die anderen Substanzen wegfallen – mein Tipp. Für Infos Google mal oder schau ins Dampfertreff-Forum :neutral:

    • Ich hatte mich schon mal informiert…Die ganze Geschichte hört sich etwas umständlich an und ich wollte mal ein paar 1-Weg-Zigaretten bestellen, zum Testen. Die waren dann leider nicht vorrätig und ich habe es verschoben.
      Ganz vom Tisch ist dieses Thema damit allerdings nicht; ich bleibe dran.
      :cool:

      • Vergiss Einwegzigaretten, die haben zu wenig Power und verderben einem den Spass von vorneherein. Informieren, begeistern und dann ein vernünftiges Starterset bestellen. Etwa 60-80 Euro sollte man für den Start schon kalkulieren. Wenn du mehr Infos brauchst, mail mir einfach :grin:

        • Hallo, ja, interessieren würde mich welche Marke du bevorzugst und welche Sorte dort empfehlenswert stark wäre.
          Ich war mir nicht sicher, ob ich mich über das Kresstech-Kontaktformular melden konnte. Daher also hier nochmal. Antworten könntest du auch über meinen Kontakt-Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 7

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8-)