Besucher heute: 23
Seitenaufrufe heute: 367
Besucher gestern: 61
gerade online: 0

Der Antigender

Sehr geehrte „Damen“ und Herr*innen, liebe Agent*Innen,

wir haben einen Feind!
Es ist der geschlechtskonservative, antifeministische, christlich-fundamentalistische und mitunter rassistische Antigender.

Wir zeigen auf maskulistische, ultrakatholische und rechtspopulistische Personen und Querverbindungen, die es zu bekämpfen gilt: Nicht mit Waffen oder Argumenten – sondern mit dem reinen Glauben an eine absolute, genderwissenschaftliche Geschlechtervielfalt unter der Sonne dem Regenbogen.

Keine Gleichberechtigung kommunistischer Ideologie zwischen Mann und Frau, wir wollen die totale Gleichheit.

Gegen den natürlichen Geschlechtsunterschied!

 

Abwärts immer – rückwärts immer.

Ihr(e) Multiplikator*in

 

Weiterführender Link zu interessanten anti-heteronormativen und biologistischen Erklärungshilfen sowie einem betreuten Internetpranger vom

„Grünen Antimaskulisten ihres Vertrauens“

update 6. August: inzwischen ging diese tolle Seite „vorübergehend offline“.

2 Kommentare zu Der Antigender (Neues aus dem Tollhaus)

  • Schau mal auf Punkt 14 ( Über Agent )

    „Ansprechperson ist Henning von Bargen, Leiter des…“

    „Für Interviews stehen die Redaktionsmitglieder gerne zur Verfügung…
    Außerdem können weitere Expert_innen “

    Das sind drei glatte Fehler.
    Leiter / Mitglieder / Expertinnen

    Alles ohne Sternchen.

    Was sind das für Volltrottel*innen?

    • Herr Weber

      Das passiert beim exzessiven Benutzen geschlechtssensibler Sprache. Sicher führen die sich in absehbarer Zeit von ganz alleine ad absurdum.
      Ich hatte auch nur etwas Langeweile, geschlechtskonservative Männer wie ich meiden solche Absurditätenkabinetts tunlichst – selbst wenn ich Erheiterungsbedarf habe.
      Aber prinzipiell bin ich ja offen für alles.
      :mrgreen:

Dein Kommentar

  

  

  

* Please Subtract the Values

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8-) :arrow: :-? :?: :!: