Frank Weber, Greifswald Krefeld LubminHey Leute, ich freue mich, daß ihr hier seid und wünsche mal eine leichte Entspannung auf meinen Seiten. Es geht hier überwiegend um mich, ein wenig Selbstdarstellung  und persönliche Ansichten, bestimmt durch meine Voreingenommenheit für den "Wilden Osten". Meine teils haarsträubenden Beiträge sind möglicherweise die Folgen einer "Posttraumatischen Verbitterungsstörung", die nach 1989 gelegentlich auftritt.

Krefeld, 22. Juni 2018

 


Besucher heute: 8
Seitenaufrufe heute: 194
Besucher gestern: 111

webercam

jw

Geschäftsidee

Traumfänger gegen sexuelle Übergriffe.

Herr Weber geht ab 1. Januar 2018 in Rente. Um das Arbeitszeitvakuum sinnvoll auszufüllen, wird er sich kreativ und handeltreibend weiterbeschäftigen.

Nachdem „Eine Armlänge Abstand“ und die „Mit mir nicht, Du!“-Challenge keinen durchschlagenden Erfolg brachten, wird eine neue, geniale Erfindung den Kampf gegen Übergriffe auf Frauen revolutionieren: Der Anti-Männer-Traumfänger mit Schutzamulett-Funktion.

Zur Finanzierung dieses Projektes sagt er: „Das ist einfach. Natürlich reicht meine Rente für eine Umsetzung dieser innovativen Idee nicht aus. Aber ich hörte mal was von Krautfanding oder sowas. Damit klappt das dann schon.“

Befragt nach der tatsächlichen Wirkung dieses Fängers: „Nicht zu unterschätzen ist der psychologische Aspekt dieser Traumdinger. Man muss aber auch etwas Hoffnung und Zuversicht mitbringen. Ich habe übrigens schon private Umfragen gestartet. Gerade im Westen der BRD wird sich dieser Albtraumfänger hervorragend verkaufen. Hier macht sich für mich der unerschütterliche Glaube an Horoskope und Bibel-TV bezahlt.“

Wenn das Geschäft angelaufen ist, wird das Angebot noch auf Kettenanhänger, Jogging-Schuhe und Nasenringe erweitert.

„Ich habe da noch tolle Ideen!“

6 Kommentare zu Geschäftsidee

Dein Kommentar

  

  

  

* Please Subtract the Values

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8-) :arrow: :-? :?: :!: