Der Kindergarten-Mob

Nicht genug, daß erwachsene Menschen versuchen, ihr gestörtes Sozialverhalten und mangelnde Anpassungsfähigkeit in Gemeinschaften, wie zum Beispiel Arbeitsteams, mit der Aussage „ich werde gemobbt“ rauszureden, nein diese Seuche greift nun auch auf Schulen und Kindergärten um sich. weiterlesen

Und das ist Onkel Frank!

So wurde ich meinem Neffen vorgestellt, der das sowieso nicht gleich (2 Jahre alt) begreifen konnte. Er sah mich und fing gleich an zu heulen. Mein Fehler war wohl, nicht sofort mit „Eidudu“ und „wo ist denn der kleine Jan?“, möglichst mit verstellter Stimme, auf ihn zugegangen zu sein, wie das so allgemein üblich ist. weiterlesen

Bitte nicht im Backofen!

„Gerät darf nicht zum Erwärmen/Trocknen von Gegenständen oder Tieren benutzt werden.“

Warnhinweis in der Gebrauchsanleitung des ALDI-„Minibackofen MO 8125“, gekauft am 21.04.2008. Der Rat, daß man keine Tiere im Backofen trocknen sollte, entstand vielleicht zur Absicherung eventueller Massenklagen gegen den Hersteller – es werden ja gerne amerikanische Trends übernommen. weiterlesen

Sehr geehrter Herr Weber,

„Senio ist in der Quelle Versandhandelsgruppe der Spezialist für Alltagshilfen für reifere Kunden“.

Nun ist es also soweit, ich habe es schwarz auf weiß im Begrüßungsschreiben dieses Kataloges, der mir zugestellt wurde, weil ich mal bei Quelle einen Gutschein eingelöst habe: Ich gehöre zur Klientel REIFERER KUNDE – eine charmante Umschreibung für „ALTER SACK“. weiterlesen

Der beredete Schwabe

Wieder einmal ist es der süddeutschen Buchverlagsmafia gelungen, ein Exemplar unter die Leute zu bringen, das nur ein Fünftel der Deutschen ansprechen dürfte und den Bereich Schwaben/Bayern gar nicht hätte verlassen dürfen. weiterlesen

Raucheroffensive

Der Inhaber einer Computerfirma will nur noch rauchende Mitarbeiter  „Qualmfreie Kollegen „stören den Betriebsfrieden“ …die drei Nichtraucher unter den Kollegen wollten sich partout nicht entspannen: „Die nicht rauchenden Mitarbeiter waren tatsächlich der Meinung, sie hätten Anspruch auf rauchfreie Zonen“, empört sich Thomas J., „dieses habe ich mit der fristlosen Kündigung klar beantwortet. Raucher sind bei uns nunmal die besseren und ausgeglichenen Angestellten.“ weiterlesen

Es ist ein kalter Winter…

…murmelte mein Schwager bedeutungsschwer in die Nacht, während einer Zigarette auf der Terrasse……. Muß man sich mal vorstellen: 3 Grad plus und nicht die Spur einer Schneeflocke. Ein Live-Bild dieser Misere erübrigt sich wohl; Niederrheinklima eben, Special Effects aus Krefeld. weiterlesen

Vogelgrippe und Butterpanikkäufe

Erster Arbeitstag heute – das habe ich gut hinbekommen, noch zweimal aufstehen und die erste Arbeitswoche ist schon vorbei.

„Wie war dein Urlaub? Wo warst du?“, fragte eine Kollegin. „Ach ja (fiel ihr ein)- das war doch in der Nähe von Rügen. Wie sieht es da eigentlich aus, ist da immer noch die Vogelgrippe?“ weiterlesen