Die friedliche Revolution und anderer Unfug

Erstens: Die »friedliche Revolution« – sie war keine. Die Abwesenheit physischer Gewalt bedeutete nicht, dass es nicht psychischen Druck und andere Formen der Übernahme oder Konterrevolution gab. Zweitens: Die »Wiedervereinigung« – es war keine. Es haben sich nicht zwei Staaten »vereinigt«, sondern der eine übernahm den anderen.

Mehr gibt es hier: Junge Welt
Von Yana Milev, geb. 1964 in Leipzig

Im Prinzip nichts Neues, es tut aber trotzdem gut, nicht immer nur den Müll von den „blühenden Landschaften“ zu lesen.