Auf der Mauer auf der Lauer

 

 

 »Niemand hat die Absicht,
eine Mauer zu errichten.«

Berühmt-berüchtigt ist der letzte kurze Satz, der dem Publikum in Fernseh– und Rundfunkdokumentationen, in Multimediaausstellungen und Berichten in den Printmedien zu den Jahresjubiläen des Mauerfalls, aber auch dazwischen bis zum Erbrechen serviert wird: »Niemand hat die Absicht …«
Die Absicht dieser permanenten Wiederholungen in den Leitmedien liegt auf der Hand: Mit ihnen soll nachgewiesen werden, dass der Ulbricht, der Spitzbart, nicht nur ein übler Diktator, sondern ein durchtriebener Lügenbold war…
mehr bei Ossietzky.

 

Mauerbau Junge Welt

aus der Zeitung „junge Welt“ 2011

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Errechne die Differenz

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8-) :arrow: :-? :?: :!: